Materialwirtschaft

Ein weiterer zentraler Punkt der Krüger & Gothe GmbH ist, neben der Produktion und diversen anderen Funktionsbereichen, die Materialwirtschaft. Auf Grund der hohen Kostenrelevanz und der hohen Dynamik der Märkte, reicht es heute bei weitem nicht mehr aus, den Kunden nur einen klassischen Einkauf anzubieten. Die Krüger & Gothe GmbH hat dies erkannt und seit vielen Jahren eine für ein mittelständisches Unternehmen ungewöhnlich leistungsstarke Materialwirtschaft aufgebaut.

Herzstück der Materialwirtschaft ist das ERP-System, das hervorragende Leistungsmerkmale bietet, damit die Vielzahl an Ereignissen und Vorgängen zeitnah und sicher bearbeitet werden können. Auch werden umfangreiche Logistikkonzepte wie Konsignationsläger bei den Lieferanten genutzt, um die Verfügbarkeit sicherzustellen.

Das umfangreiche Materialmanagement ist auf eine weltweite Beschaffung ausgerichtet. Somit kann der europäische und asiatische Beschaffungsmarkt immer dann genutzt werden, wenn die kommerziellen, technologischen und qualitätstechnischen Rahmenbedingungen es erfordern. Selbstverständlich werden hierbei nur die Hersteller genutzt, die die Kundenvorgaben erfüllen.

Die erfahrenen Einkaufsexperten stehen den Kunden auch zusätzlich beratend zur Seite, um das Know-how der Krüger & Gothe GmbH schon frühzeitig in die Produktentwicklung der Kunden mit einfließen zu lassen.

Materialwirtschaft - auf einen Blick
  • Einzelbestellungen
  • Rahmenbestellungen mit Rolling Forecast
  • Musterbestellungen
  • Eildienste
  • Elektronische Lieferantenanbindung
  • Konsignationsläger
  • Sicherheitsbestände
  • Lieferantenbewertung, -qualifizierung & -entwicklung
  • Lieferantenauditierungen
  • Materialkalkulation für Kundenangebote
  • Aufzeigen von Alternativherstellern
  • Last time by Management
© 2017 Krüger & Gothe GmbH - alle Rechte vorbehalten