Qualität

Als Elektronikdienstleister (EMS) nehmen alle Mitarbeiter der Krüger & Gothe GmbH die Qualitätsverantwortung für die Kunden sehr ernst. Daher steht die Qualität im Mittelpunkt aller Unternehmensprozesse. Um diesen Qualitätsanspruch sicherzustellen, sind alle Mitarbeiter in den technischen und nicht technischen Bereichen für die Realisierung der Unternehmensqualität verantwortlich. Nur so ist es möglich, den Standard  “Made in Germany” ganzheitlich und allumfassend sicherzustellen. Um diesen hohen Anspruch auch kontinuierlich weiter zu entwickeln, unterzieht sich das Unternehmen regelmäßigen Zertifizierungs- und Kundenaudits. Die Erkenntnisse aus diesen Audits münden in zusätzlichen Optimierungsprozessen. Ergänzend dazu hat die Krüger & Gothe GmbH den Prozess der kontinuierlichen Verbesserung fest in seiner Firmenkultur etabliert.

Das Qualitätsmanagementsystem des Unternehmens ist nach den aufgeführten Normen erfolgreich zertifiziert. Die Zertifizierungen werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert.

Ein weiterer Bestandteil der Produktionsqualität wird über die umfassenden Normvorgaben der IPC geregelt. Die Mitarbeiter der Krüger & Gothe GmbH werden darin regelmäßig geschult und unterziehen sich neutralen Prüfungen (CIS). Hierbei arbeitet das Unternehmen eng mit dem FED (Fachverband Elektronik-Design e.V.) und weiteren qualifizierten Unternehmen zusammen.

IPC-Normenstruktur einer Baugruppenfertigung

IPC-BGF

 Verwendung und Darstellung mit freundlicher Genehmigung des FED (Fachverband Elektronik-Design e.V.)

© 2017 Krüger & Gothe GmbH - alle Rechte vorbehalten