Elektronikentwicklung

Die Krüger & Gothe GmbH ist darauf spezialisiert, komplexe Elektronikprodukte in Klein-, Mittel- und Großserien zu produzieren. Vom Auftragsmanagement über die Materialbeschaffung bis zur kompletten Produktion, inklusive einer umfassenden Prüfung, deckt das Unternehmen die Bedürfnisse der Kunden ab. Langjährige Erfahrungen in allen Tätigkeitssegmenten bilden hierfür die Basis. 

SCHALTUNGSENTWICKLUNG

schaltung

Die Schaltungsentwicklung für unterschiedlichste Anwendungen ist ein fester Bestandteil der Elektronikentwicklungsdienstleistung der Krüger & Gothe GmbH. Die Kunden nutzen diese Dienstleistung, wenn eigene Kapazitäten nicht ausreichend vorhanden sind. Die Kunden können auf die langjährigen und umfangreichen Erfahrungen der Krüger & Gothe GmbH zurückgreifen. Bei diesen Entwicklungsprojekten handelt es sich entweder um vollständige Neuentwicklungen bzw. 

Teilentwicklungen oder um anstehende Umentwicklungen vorhandener Produkte. Das kann notwendig sein, wenn Spezifikationen oder Technologien geändert werden sollen (z.B. THT in SMD) oder wenn verwendete Bauelemente abgekündigt werden (last time buy). In alle Entwicklungsarbeiten des Hauses fließen auch die Erfahrungen aus unterschiedlichen Fachbereichen, wie z.B. der Fertigung, der Qualitätssicherung und der Materialwirtschaft des Unternehmens mit ein.

  • Erfahrungen mit unterschiedlichen Technologien
  • Microcontroller Know-how
  • Berücksichtigung von ESD-Schutzbelangen
  • Berücksichtigung von EMV-Richtlinien
  • Wärmemanagement
  • Beachtung fertigungsrelevanter Gesichtspunkte
  • Berücksichtigung von Prüfkonzepten
  • Strategische Material- und Herstellerauswahl

LEITERPLATTENDESIGN

louis-reed-wSTCaQpiLtc-unsplash

Das Leiterplattendesign ist ein langjähriger Bestandteil der Entwicklungsdienstleitung der Krüger & Gothe GmbH. Diese bewährte Dienstleistung wird sehr oft von Kunden zur Optimierung vorhandener Layouts oder für vollkommen neue Entwicklungen in Anspruch genommen. Vorhandene Gerberdaten der Kunden können auf Wunsch von den Experten der Krüger & Gothe GmbH optimiert werden, um eine einwandfreie Produktion der Rohleiterplatten sicherzustellen bzw. den optimalen späteren Fertigungs- und Prüfprozess der Krüger & Gothe GmbH zu gewährleisten. Bei jeder Neuentwicklung durch die Krüger & Gothe GmbH findet diese Optimierung standardgemäß statt.

  • Design nach IPC-Standards
  • Redesign, z.B. THT- in SMD-Technologien
  • Datenverarbeitung nach gängigen Standards
  • Nutzung von stand. Bauelementedatenbanken
  • Produktionsoptimiertes Design
  • Berücksichtigung von Prüfkonzepten
  • Ganzheitliche Kostenoptimierung
  • Umfassendes Dokumentenmanagement

PRÜFUNGSKONZEPTE

florian-olivo-diN3KIGHcO8-unsplash

Das Ziel der Krüger & Gothe GmbH ist es, einwandfreie und funktionsfähige Produkte an die Kunden auszuliefern. Da sich dieser Anspruch nicht durch eine reine visuelle Prüfung ausreichend absichern lässt, hat die Krüger & Gothe GmbH umfangreiches Prüf-Know-how aufgebaut. Das Unternehmen bindet dieses Know-how in alle Entwicklungsdienstleistungen mit ein oder entwirft für fertige Produkte, die im Unternehmen produziert werden sollen, spezifische Lösungen. Selbstverständlich werden die Lösungen eng mit den Kunden abgestimmt, sodass die Kundenbelange voll erfüllt werden können.

  • AOI-Test
  • ICT-Test
  • Boundary-Scan
  • Klimatische Prüfung
  • Hochspannungsprüfung
  • Funktionsprüfung
  • Optische und mechanische Vermessungen
  • Erstellung von Prüfprotokollen und Zertifikaten

KONSTRUKTION

Konstruktion_blueprint_5090067

Das strategische Ziel der Krüger & Gothe GmbH ist es, den Kunden als Systemlieferant alles aus einer Hand anbieten zu können. Das er-fordert auch spezifisches Know-how im Bereich der mechanischen Konstruktion. Somit können die Kunden, bei Bedarf, die knappen Kapazitäten ihrer Konstruktionsbereiche entlasten. Dadurch, dass diese Arbeiten, inklusive des Leiterplattendesigns, aus einer Hand angeboten werden, ist ein einwandfreies Zusammenspiel der elektrischen und mechanischen Anforderungen sichergestellt. Wie bei allen Entwicklungsdienstleistungen erfordern auch diese Arbeiten ein gutes Zusammenspiel zwischen den Kunden und den Experten der Krüger & Gothe GmbH.

  • Erstellung von Zeichnungen
  • Aufbau von 3D-Modellen
  • Fertigungstechnische Bewertung
  • Beauftragung von Werkzeugen
  • Qualifizierung von Lieferanten
  • Nutzung von 3D-Messmitteln

PRODUKTVALIDIERUNG

tet

Ein Teil der Kunden der Krüger & Gothe GmbH verfolgt die Strategie, “alles aus einer Hand” vom Elektronikdienstleister (EMS) ihres Vertrauens zu beziehen. Daher beauftragen diese Kunden das Unternehmen, Produkte die zuvor entwickelt wurden, abschließend zu validieren. Diese Arbeiten verlangen ein hohes Produkt-Know-how und Verantwortungsbewusstsein, um den späteren Markterfolg des Produktes nicht zu gefährden. Selbstverständlich finden diese Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kunden statt und ggf. auch unter Einbindung von Experten aus Universitäten, mit denen die Krüger & Gothe GmbH seit Jahren intensiv zusammenarbeitet.

  • Aufbau von Validierungskonzepten
  • Validierung von Produkten der Automobilbranche
  • Netzwerkarbeiten mit Universitäten
  • Umfangreiche Dokumentation

ENTWICKLUNGSBEGLEITUNG

support2284501

Eine umfangreiche Kostenanalyse eines jeden Produktes wird in der Entwicklungsphase erstellt. Daher ist es sinnvoll, bereits in der Entwicklungsphase das Know-how der Nachfolgeprozesse mit einfließen zu lassen. Aus diesem Grund bietet die Krüger & Gothe GmbH seinen Kunden eine qualifizierte Entwicklungsbegleitung an.
Die Experten des Unternehmens stehen den Entwicklern der Kunden zur Seite und bringen somit das umfassende Elektronik-Know-how mit ein. Dies stellt sicher, dass nach Fertigstellung der Entwicklung keine unnötigen Folgekosten durch die Materialbeschaffung, Produktion oder Qualitätsabsicherung entstehen. Mit diesem Konzept werden die Weichen für ein kostengünstiges und erfolgreiches Produkt gestellt.

  • Technologische Beratung
  • Material- und Herstellerauswahl
  • Qualitätstechnische Beratung
  • Optimierung der Prüfkonzepte
  • Gesamtkostenoptimierung
  • Fertigungsoptimiertes Design
  • Serienüberleitung in die Produktion
  • Erfahrenes Projektmanagement